Teilen
Café PULS

Verletzt und gefesselt: Brutaler Überfall in Kirche

Gegen 13:30 stürmen zwei unbekannte Täter die katholische Kirche in der Anton-Böck-Straße in Wien-Floridsdorf und bringen mehrere Ordensbrüder in ihre Gewalt. Sie schlagen und treten auf ihre Opfer ein, einer der Täter soll auch mit einer Schusswaffe hantiert haben.