Teilen
Café PULS

Rettung sagt Unfall-Gaffern den Kampf an

Bei rund jedem fünften Einsatz muss sich in Wien die Rettung mit Schaulustigen herumschlagen. Innenminister Herbert Kickl plant mit zwei Gesetzesänderungen härtere Strafen für Gaffer. Die sollen in Zukunft dafür teuer blechen oder sogar hinter Gitter wandern. Und auch die Wiener Berufsrettung startet nun eine Anti-Gaffer-Kampagne in den Kinos.