Teilen
Die deppertsten 8

Surferwelle versenkt 700.000 Euro

Staffel 1Episode 409.05.2022 • 21:40

Wie grüßt man richtig in Innsbruck? Richtig, Aloa! In Innsbruck gibt es auch ein Paradies für coole Sportler. Mehrere hunderttausend Euro sind in den Bau einer stehenden Welle investiert worden. Nun stellt sich die Frage, wo ist die Welle? Sie wurde nie eröffnet. Die Wasserverwirbelungen sind zu gefährlich, um dort zu surfen.