Teilen
Österreichs schockierendste Verbrechen

Frauen als Mörderinnen

Staffel 2Episode 226.09.2022 • 20:15

Rund 70 Menschen wurden 2021 in Österreich von jemandem getötet - und die meisten von einem Mann. Nur jeder fünfte Mord ging auf das Konto einer Frau. Doch Frauen und Männer unterscheiden sich nicht nur in der Häufigkeit beim Morden sondern auch in der Wahl der Tatwaffe, dem Motiv und ihrer Opfer. Der Explainer liefert eine Theorie, warum diese Unterschiede bestehen.