Teilen
Sehr witzig!?

4. Folge: Witz 3 - Berufs Witz

Staffel 9

Es treffen sich drei militärische Ausbilder, einer davon den Pionieren, einer von der Luftwaffe und einer von der Marine und wetteifern, wer wohl die mutigsten Rekruten hat. Der von den Pionieren sagt: „Meiner ist der Mutigste und ich werde euch das jetzt beweisen! Rekrut!“ Der kommt sofort: „Jawohl, Herr Feldwebel!“ „Da drüben steht eine Mauer, Sie rennen solange dagegen bis diese Mauer umfällt.“ „Jawohl, Herr Feldwebel!“ Die anderen zwei: „Was? Das ist jetzt nicht Ihr Ernst?“ Der Rekrut dreht um, rennt gegen die Mauer - blutige Nasen - holt Wieder Anlauf - rennt gegen die Mauer - blutige Schulter - er rennt solange bis die Mauer endlich umfallt. Er natürlich auch komplett k.o. Sanitäter ab ins Spital. „Haben’s gesehen, meine Herren? Das ist Mut!“ Sagt der von der Marine: „Das ist gar nichts. Außerdem hat es sich gezaht. Meiner zeigt das viel schneller! Matrose!“ „Jawohl, Herr Bootsmann!“ „Sie klettern auf diesen 4 1/2 Meter hohen Fahnenmast und Sie nehmen das Enterbein mit und sie schlagen, wenn sie ganz oben angekommen sind den Fahnenmast in kleine Stücke und stürzen ab!“ „Selbstverständlich, Herr Bootsmann.“ Klettert rauf, innerhalb von drei Sekunden - er nimmt das Bein und macht „Zack!“ - stürzt ab - 4 1/2 Meter - klescht auf.“ „Alles in Ordnung?“ „Jawohl, Herr Bootsmann.“ Sanitäter ab ins Spital. Der von der Luftwaffe: „Kinder, das ist alles kinderfad. Jetzt zeig ich euch was wirklich Mut ist: Rekrut! Sie gehen in die Kantine und holen mir ein Packers Zigaretten.“ Woraufhin der Rekrut macht: „Weißt was du Arschloch, hol’s da selber!“ „Sehen Sie meine Herren, das ist Mut.“