Wir Staatskünstler - Aschermittwoch

PULS 4 holt sich pünktlich zum Aschermittwoch wieder die schärfsten und schonungslosesten Zungen des Landes ins Haus. Auch dieses Jahr präsentiert Österreichs größter Privatsender "Wir Staatskünstler - Aschermittwoch" am 26. Februar 2020 um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4.

Die Staatskünstler Florian Scheuba, Robert Palfrader und Thomas Maurer vereinen mit ihren Gästen Michael Niavarani und Erwin Steinhauer Österreichs Kabarett-Spitze auf PULS 4. Mit einem hochbrisanten Polit-Programm melden sie sich auch 2020 zurück und ziehen am Aschermittwoch, den 26. Februar 2020, eine höchstamüsante Bilanz.

"Wir Staatskünstler bieten nicht einfach nur das Beste aus beiden Welten. Wir bieten das Beste aus allen Welten. Wir besuchen für die Grünen die Märchen-Welt, für die SPÖ den Weltuntergang und für die FPÖ schauen wir sogar in die Unterwelt", erklärt Robert Palfrader.

Ob Realität und Satire wirklich nicht mehr zu unterscheiden sind? Die Staatskünstler treten den Gegenbeweis an und zeigen, dass freiwillige Komik mitunter die beste Notwehr gegen unfreiwillige Komik darstellt.

"Wir werden die jetzt noch offenen Problemstellen der Regierung lösen und dazu konkrete Lösungsvorschläge zum Thema Sicherungshaft bringen und wie man beispielsweise bei der Jugend besser punktet", so Florian Scheuba.

"Wir Staatskünstler - Aschermittwoch"

Mittwoch, 26. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4