Prinz Philip ist ins Krankenhaus eingeliefert worden. Eine Infektion setzt den 96 jährigen ausser Gefecht. Müssen sich die Briten jetzt Sorgen um den Mann von Königin Elizabeth II. machen?