Wenn sich Josef Köberl in die Fluten stürzt, dann hat das nichts mit Badeurlaub zu tun. Der 40-Jährige Wiener hat sich ein großes Ziel gesetzt: Er will den Nordkanal durchschwimmen. Keine leichte Aufgabe. Erst wenigen Menschen ist das bisher gelungen. Doch, welche Gefahren und Hindernisse warten eigentlich bei so einer Kanaldurchquerung im eisigen Wasser? Und, kann man sich überhaupt darauf vorbereiten?