Brustkrebs (Mammakarzinom) ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. In Österreich erkrankt jede 8. Frau im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Die gute Nachricht: Brustkrebs ist heilbar, wichtig ist die Vorsorge. Verdächtige Symptome sind Knoten, Verhärtungen, Verfärbungen und optische Veränderungen der Brust. Regelmäßige Tastuntersuchungen der Brust, Kontrollen beim Gynäkologen, Ultraschalluntersuchungen und Mammographien (Röntgenuntersuchungen) können viel dazu beitragen, bösartige Gewebeveränderungen in einem sehr frühen Stadium zu erkennen.