Momo-Teigtaschen

Zutaten für 4 Personen: 600g Mehl, 2 dcl lauwarmes Wasser, Salz, 700g Rindfaschiertes,  2 Stangen Sellerie, 1 halbe Knolle Ingwer,2 Chilis, Knoblauch, 1 weiße Zwiebel, Koriander, Ghee Butter

Zubereitung:

  1. Mehl mit lauwarmen Wasser und etwas Salz vermengen. Anschließend mit der Hand kneten, bis eine homogene Masse entsteht. Der Teig soll nicht kleben.
  2. Zwiebel, Chili, Knoblauch und Ingwer klein schneiden und in einer mit Olivenöl erhitzen Pfanne anbraten.
  3. Die Enden des Stangenzellers abschneiden und den Rest in kleine Stücke schneiden. Anschließend ebenso mitbraten.
  4. Dann das Rindsfaschierte hinzugeben und kurz anbraten. Den gehackten Koriander einrühren und vom Herd stellen.
  5. Ein paar Scheiben vom Teig abschneiden und glatt rollen. Mit einer großen Schüssel runde Formen ausstechen und die Ränder mit etwas Wasser bestreichen.
  6. Mit dem Rindfleisch-Sellerie-Gemisch befüllen und die Ränder zudrücken.
  7. Für 12 Minuten bei 100 Grad im Dampfgarer fertig garen.
  8. Danach die Teigtaschen in etwas Ghee Butter in einer Pfanne schwenken.
  9. Gemeinsam mit Koriander anrichten und genießen.

Mahlzeit!