12.03.201900:06:40

ERIKA RATCLIFFES AUFTRITT BEI COMEDY GRENZGÄNGER

Erika hat nach eigener Aussage, "sehr arge Gedanken", die sie dann aber auch ausspricht. Als Gewinnerin des E-Kleinkunstvogels in Graz 2017 hat sie diese Qualitäten zum Sieg gebracht. Durch ihre Haltung, die Themenwahl, ihre Selbstironie, ihren Mut, ihr Sprachbewusstsein und ihre Originalität hat sie dort Publikum und Jury überzeugen können. Die Tochter eines jüdischen Österreichers und einer rassistischen Japanerin lebt mittlerweile in Berlin und fühlt sich von amerikanischen Stand-Up Comedians beeinflusst. Ihr Temperament und dass sie sich die Bühne vom ersten Moment an zu eigen macht, zeichnen sie aus. Sie überschreitet Grenzen und Tabus spielend und strotzt vor trotziger Empathie.