NEUE SHOW auf PULS 4: "Die deppertsten 8" mit den skurillsten Geschichten aus Österreich

PULS 4 startet am Dienstag, 16. Juli mit einer Rankingshow der besonderen Art in die Primetime um 20.15 auf PULS 4. Das Motto der ersten Sendung: "Die absurdesten Amtsentscheidungen"! 

Geldverschwendung, Behördenfrotzelein und Amtsentscheidungen zum Kopfschütteln: Das sind "Die deppertsten 8". 

Acht Ausgaben mit unglaublichen Stories

PULS 4 zeigt die acht außergewöhnlichsten Geldverschwendungen, Amtsentscheidungen oder Behördenfrotzelein Österreichs in acht Sendungen zu einem jeweiligen Motto. Mit dabei sind unter anderem "Bist du Deppert"-Mastermind Gerald Fleischhacker und "Vurschrift is Vurschrift"-Host Rudi Roubinek, Kabarettistin Lydia Prenner-Kasper, Schauspielerin Andrea Händler oder Radio-Star Kati Bellowitsch, die es sich nicht nehmen lassen, ihre persönliche Sichtweise zu den Fällen kund zu tun. Außerdem mit dabei sind "2 Minuten 2 Millionen"-Investor Leo Hillinger, der Mann der 1000 Stimmen Gernot Haas, Kabarettistin Angelika Niedetzky, Musiker Joesi Prokopetz, Schauspielerin Nina Hartmann, "Sehr Witzig!?"-Witze-König Harry Prünster, Moderator Florian Danner sowie die Kabarettisten Dieter Chmelar und Rudi Fussi.

Das Motto der ersten Sendung: "Die absurdesten Amtsentscheidungen"! 

Los geht’s in der ersten Ausgabe mit den "absurdesten Amtsentscheidungen" des Landes. Von behördlichen Frotzeleien, die einen Linzer Busfahrer den Job kosten, bis zu unnötigen Amtsvertretern, die uns Steuerzahler viel Geld kosten – da schlägt das Herz des Wutbürgers höher. 

Die neue Rankingshow am Dienstag "Die deppertsten 8"
Dienstag, 16. Juli
20:15 PULS 4