11.01.201900:05:26

EX-SKISPRINGER ANDREAS GOLDBERGER SUCHT NACH NACHWUCHS-ADLERN

Der sogenannte "Goldi Talente Cup" in Österreich - bereits zum 12. Mal geht Andreas Goldberger höchstpersönlich auf Tour um dabei junge Skisprungtalente zu finden. Der Ex-Profi seines Fachs ist Initiator der Veranstaltung. Die Skisprunglegende selbst schreibt vor knapp 25 Jahren Geschichte: als erster Mensch übertrifft er die Traummarke von 200 Metern. Nach drei Gesamtweltcup-Siegen, sechs WM- und zwei Olympia-Medaillen hängt er 2005 seine steile Karriere an den Nagel. Doch auch wenn der Publikumsliebling selbst nicht mehr aktiv ist - jetzt steckt er all seine Energie in die Nachwuchsförderung und begibt auf die Suche nach unentdeckten Skisprungtalenten - wer weiß: vielleicht ist der nächste Goldi ja schon dabei.