04.12.202000:05:02

NIKOLOSACKERL-VERWERTUNG: BRATÄPFEL

4 Stück Äpfel 4 EL weiche Butter 8-10 EL Granola Rumrosinen (eine gute Handvoll Rosinen in Rum einlegen und mind. 30 Min. ziehen lassen) ¼ l Apfelsaft Äpfel waschen und je daumendick einen Deckel abschneiden. Deckel mit Stiel zur Seite legen . Äpfel vorsichtig aushöhlen, nicht durchstechen damit danach die Füllung nicht ausrinnt. Weiche Butter mit Granola vermengen und in die Äpfel füllen. Rumrosinen obenauf legen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen die Äpfel in die Form setzten. Restliches Rumrosinengemisch kann auch in die Form dazu. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze in den Ofen schieben für 30 Minuten. Bei der Hälfte der Backzeit die Ofentür öffnen, Deckel auf die Äpfel setzen und mit dem Apfelsaft aufgießen und fertig garen. Mit Staubzucker bestreuen.