26.11.202000:04:38

SEEZUNGE: SOMMERURLAUB ZUM NACHBRATEN

Zutaten: Seezunge: 4 Seezungen ca. 300 g Olivenöl/Butter/Ghee zum Braten etwas Fischgewürz mit etwas Olivenöl vermengt Zitrone Zubereitung: Seezunge: Haut von der Seezunge mit sauberen Geschirrtüchern abziehen und mit einer Schere die Seitengräten entfernen und in Form schneiden. Anschließend mit kaltem Wasser abspülen und mit Küchenkrepp abtupfen. Seezunge würzen und im heißen Olivenöl/Butter/Ghee beidseitig je 5 min. goldbraun braten. Gemüse nach Wahl kurz mitschmörgeln.