Wir suchen ein Zuhause!

Anlässlich des morgigen Tierschutztages hoffen wir gemeinsam mit dem Wiener Tierschutzhaus ein neues Zuhause für diese Vierbeiner zu finden!

„Die Leute im Tierschutzhaus sind zwar super lieb zu uns, dennoch sehnen wir uns nach einem neuen Zuhause, wo man uns lieb hat! Wenn du Interesse an uns hast, schicke einfach eine Bewerbung über das untenstehende Formular um uns näher kennenzulernen.“

Diese Vierbeiner suchen ein neues Zuhause - hast du vielleicht Interesse?

Mischlingshündin Shawn

Der Mischlingsrüde Shawn wurde freilaufend gefunden und hat sich bei uns als extrem menschenfreundlich und verschmust gezeigt. Er dürfte in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt haben. In reizarmer Umgebung ist er sehr lernwillig und motiviert, erste Kommandos wie Sitz, Platz und Komm beherrscht der schlaue Rüde schon. Das Gehen an der lockeren Leine klappt mittlerweile ganz gut, sollte aber weiterhin trainiert werden. Auch Autofahren hat der hübsche Bub bereits gelernt. Sieht er beim Spazieren gehen andere Hunde, so ist er sehr unsicher, da er bisher kaum Hundekontakte hatte. In solchen Situationen braucht er jemanden, der ihn beruhigt, dann ist er sehr interessiert an seinen Artgenossen. Wenn er den anderen Hund erstmal kennt, ist er sehr neugierig und freundlich, wenn auch manchmal etwas aufdringlich, im Tierheim hat er auch schon erste Hundefreunde gefunden. Ein souveräner Hund an seiner Seite gibt ihm Sicherheit, wodurch er auch bei Hundebegegnungen entspannter reagiert. Kinder mag er gerne, diese sollten aber aufgrund seiner Größe schon etwas älter und standfest sein. Sieht er beim Spazieren eine Katze, welche wegläuft, so will er hinterher; ist die Katze jedoch in Reichweite möchte er hin und sie sich anschauen, dabei ist er wie bei anderen Hunden recht unsicher, aber nicht aggressiv.

Jagdterrier-Hündin Trixi

Die Jagdterrier-Hündin Trixi ist menschenfreundlich. Social Walks mit anderen Hunden sind kein Problem, wie sie sich mit anderen Hunden verträgt, kann man erst testen, wenn sie ihren Maulkorb bereitwillig trägt. An der Leine geht die entzückende Hündin bereits brav, reagiert bei Hundebegegnungen an der Leine jedoch gestresst und reaktiv, ist aber ablenkbar. Trixi ist stubenrein und zeigt sich auch stadttauglich.

Hauskatze Cave

Die Hauskatze Cave ist eine liebe und verschmuste Katze. Allerdings kann sie auch deutlich zeigen, wenn sie lieber in Ruhe gelassen wird. Sie sucht einen netten Einzelplatz, also ein Zuhause ohne Kinder, Hunde und andere Katzen - aber mit Freigang. Cave ist geimpft, kastriert, gechipt und registriert.

Doppelpack Theo & Zora

Theo und Zora suchen ein Zuhause in dem sie beide willkommen sind. Sie werden nur zu zweit vergeben. Die beiden brauchen Freigang, sind stubenrein und verstehen sich leider nicht mit Hunden und Kindern. Die beiden sind geimpft, gechipt, registriert und kastriert.

Wenn du Interesse daran hast, einem der vorgestellten Tiere ein Zuhause zu schenken, melde dich einfach über das Formular an.
Das Wiener Tierschutzhaus wird sich bei dir melden.

Anmeldung Tierschutzhaus

Anrede
Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
24252627282930
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Für welches Tier interessierst du dich?