Der ultimative Toast

Zutaten:  4 große Toastbrote, 20 g Butter, 20 g Mehl, 250 ml Milch, Butter für Toast, Gruyère Käse, 100 g Beinschinken 

Zubereitung:

1. Butter in einem Topf schmelzen, wenn sie flüssig ist, das Mehl dazugeben und ganz leicht anrösten lassen. Mit der Milch aufgießen. Für eine halbe Stunde verkochen lassen.

2. Vier Toastbrote beidseitig mit Butter bestreichen. Die gewünschte Menge Gruyère Käse grob aufreiben und mit circa drei Esslöffel Butter verkneten. Toastscheiben mit dem Beinschinken belegen und dann die Käse Butter Mischung auf jeweils zwei Scheiben drücken. Tost zusammenlegen und noch mal gut andrücken.
3. In einer Bratpfanne ein wenig Butter schmelzen und die Toasts darin von beiden Seiten anbraten. Wenn das Toastbrot schön gebräunt ist, herausnehmen und den Rand wegschneide.
4. In einem Ofen mit Oberhitze überbacken, bis der Käse sich bräunt.

Wir wünschen guten Appetit!