Kurz trifft Trump: Wie gefährlich ist der US-Präsident?

Anlässlich des Besuchs von Bundeskanzler Kurz bei Präsident Trump in Washington diskutiert Corinna Milborn in "Pro und Contra" mit Trump-Befürwortern und Gegnern die Politik des US-Präsidenten - Mittwoch um 22.50 Uhr auf PULS 4.

Notstandsdrohung, Mauerbau und Atomwaffenvertrag: US-Präsident Trump ist wieder in aller Munde. Mitten in diesen stürmischen Zeiten ladet Trump Bundeskanzler Sebastian Kurz zu sich nach Washington ein. Das Ziel: Intensivierung der Beziehungen zwischen Österreich und den USA.

Trump ist wohl der umstrittenste Präsident der letzten Jahre - selbst viele Experten können seine Politik nicht nachvollziehen. Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomwaffenvertrag fürchten nun viele sogar einen Rückfall in den Kalten Krieg. Wie gefährlich ist Trumps Vorgehen für die Welt? Müssen wir uns vor Trump fürchten oder braucht es international einen Hardliner wie ihn? Was bedeutet seine Politik für Österreich und Europa?

Moderation: Corinna Milborn

Gäste:

  • Andreas Schieder, Außenpolitischer Sprecher und EU-Spitzenkandidat, SPÖ
  • Margarete Schramböck, Bundesministerin für Wirtschaft, ÖVP
  • Ralph Freund, Vizepräsident Republicans Overseas Deutschland
  • Don F. Jordan, US-amerikanischer Journalist
  • Anneliese Rohrer, ehem. Leiterin des Ressorts Außenpolitik, Die Presse

PRO UND CONTRA - DER PULS 4 NEWS TALK
Mittwoch, 20. Februar um 22:50 Uhr auf PULS 4