SEBASTIAN KURZ IM GROSSEN INTERVIEW

Bei Gundula Geiginger diskutieren in dem „Pro und Contra Spezial“ VertreterInnen der Parlamentsparteien das neue Regierungsprogramm: Andreas Ottenschläger (ÖVP) und Ewa Ernst-Dziedzic von der neuen Regierung treffen auf die Oppositions-Vertreter Julia Herr (SPÖ), Erwin Angerer (FPÖ) und Helmut Brandstätter (NEOS).

AUSBLICK AUF 2020

Wie sieht die neue Regierung aus und was können wir von ihr erwarten? Was passiert jetzt mit der Spaltung in der FPÖ? Kommt H.C. Strache zurück und wie sehr schadet das der FPÖ? Wie steht es um die SPÖ? Ist Pamela Rendi-Wagner die richtige an der Spitze um die Partei aus der Krise zu holen? Was bringt der Ibiza-U-Ausschuss? Und können wir uns von den Wahlen im Burgenland und in Wien 2020 erwarten? Die Gäste: Daniel Kapp, Kommunikationsexperte der auch für die ÖVP gearbeitet hat Lothar Lockl, Strategie- und Politikberater, Wahlkampfmanager von Alexander Van der Bellen Andreas Babler, Bürgermeister von Traiskirchen, SPÖ Stephanie Krisper, Sicherheits- und Menschenrechtssprecherin, NEOS Karl Baron, Klubchef und Obmann, DAÖ (Die Allianz für Österreich)

Österreich vor der Wahl - Die PULS 4 Sommergespräche 2019

Zwischen Regierungszusammenbruch und Neuwahl sprechen die Parteichefs und Listengründer über ihre Pläne für Österreich.

Ein Video hat den Polit-Sommer durcheinander gewirbelt. Statt Sommerpause und Durchatmen stecken die Parteien mitten in den Vorbereitungen für Wahlkampf und Neuwahl im September. Das plötzliche Koalitionsende hat die Karten neu gemischt: Die Harmonie zwischen ÖVP und FPÖ gehört der Vergangenheit an, neue Zweckallianzen bilden sich. Die Ausgangssituation ist so unberechenbar wie nie: Wer geht mit welchen Themen in den Wahlkampf? Erwarten uns weitere Enthüllungen und ein schmutziger Wahlkampf? Wer kann sich mit wem nach der Wahl eine Koalition vorstellen?
Vor Beginn des Intensiv-Wahlkampfs bittet PULS 4 Info-Chefin Corinna Milborn unter dem Titel „Österreich vor der Wahl“ ab 19. Juni die sechs Parteichefs und -gründer an drei Hauptabenden zum Gespräch – über die Geschehnisse des letzten Monats, ihre Strategie für den Wahlkampf und ihre Ziele für Österreich. 
Termine:

  • Mittwoch, 19.6. um 20:15 Uhr: Norbert Hofer, FPÖ
  • Mittwoch, 19.6. um 21:15 Uhr: Werner Kogler, Die Grünen
  • Mittwoch, 26.6. um 20:15 Uhr: Sebastian Kurz, ÖVP
  • Mittwoch, 26.6. um 21:15 Uhr: Beate Meinl-Reisinger, NEOS
  • Mittwoch, 3.7. um 20:15 Uhr: Pamela Rendi-Wagner, SPÖ
  • Mittwoch, 3.7. um 21:15 Uhr: Peter Pilz, Liste Jetzt

PULS 4 Sommergespräche 2019

PULS 4 Sommergespräche 2018