12.09.201800:49:22

PRO UND CONTRA - DER PULS 4 NEWS-TALK VOM 12.09.2018

Lehrer klagen über gewaltbereite und aggressive Schüler und berichten von Problemen mit muslimischen Kindern. Während Vertreter der Regierungsparteien vor „schleichender Islamisierung“ und „Radikalisierung“ junger Muslime warnen, fürchten andere, dass bereits in den Klassenzimmern die Grundlage für eine Spaltung der Gesellschaft gelegt wird: Etwa durch die von der Regierung verordneten Deutschförderklassen oder Kopftuchverbote. Erleben wir den Klassen-Kampf in der Schule? Was können Lehrer tun? Scheitert Integration schon bei den Jüngsten?