17.06.201900:02:06

22. FOLGE: WITZ 18 - BLONDINENWITZ

Zwei Sekretärinnen sitzen beisammen sagt die Blonde: „Also ich muss dir ehrlich sagen, ich war jetzt da unten in der Kantine, die wissen alles was wir da besprechen. Die wissen wer gerade unser Freund ist, die wissen ob wir ein Abenteuer gehabt haben oder nicht, die horchen ich weiß nicht haben die Wände hier Ohren oder was. Weißt du was. Wir müssen uns was überlegen. Wir müssen in Zukunft die Dinge umschreiben.“ „Ja wenn du willst umschreiben wirs.“ „Ja aber zum Beispiel, anstatt miteinander schlafen was sagen wir?“ „Ja was sagen wir? Wir könnten sagen: lachen. Wir sagen einfach lachen statt dem anderen.“ „Ja ist eine gute Idee.“ Gut am Montag sitzen die beiden wieder im Büro. Sagt die: „Und? Wie war des Wochenende?“ „Das Wochenende war ein Wahnsinn. Ich sag dir was. Das Wochenende. Am Freitag da warst du ja nicht mehr dabei, wo dann noch After-Work Party. Bin After-Work Party gangen und der neue Prokurist ist ja sehr hübsch, also muss ich schon sagen. Sehr hübsch und sehr humorvoll. Wir haben zweimal so gelacht. Also wir haben zwei Mal so gelacht, das war richtig also ergiebig sag ich dir. Und am Samstag bin ich dann zum Klassentreffen, du weißt ja ich hab dir ab und zu beschrieben ich hab einen sehr netten Mathematikprofessor gehabt und zu dem hab ich mich dann gesellt zu vorgerückter Stunde und dann hat er gesagt: Darf ich Sie nachhause bringen? Hab ich gesagt: Selbstverständlich, kein Problem. Hat der einen tollen Jaguar. Na stell dir vor wir fahren mit dem Jaguar, wir sind im Auto schon so zum Lachen gekommen. Wir haben im Auto schon. Also das war ein Wahnsinn. Dann ist er irgendwann mit mir in die Richtung gefahren, weil man muss ja irgendwann mal in ruhe lachen können. Und dann haben wir so in Ruhe gelacht. Und dann bin ich natürlich etwas später nachhause gekommen am Sonntag, wie immer. Er steht relativ spät auf ich bin dann auch liegen geblieben, war auch noch bissl müde. Und auf einmal greift er so herüber und ja okay und ab und zu lacht man dann auch aus Höflichkeit. Man kann ja aus Höflichkeit auch lachen. Wie wars bei dir?“ Sagt sie: „Ge hör mir auf. Das Wochenende war ein Wahnsinn! Am Freitag nichts zum Lachen, am Samstag nichts zum Lachen. Am Sonntag steh ich in der Früh auf, geh hinein in ins Bad. Steht er unter der Dusche und lacht sich ins Fäustchen.“