Eine Frau mittleren Alters, durchaus attraktiv, steht vor den Toren des Jenseits und wird von Petrus angewiesen, sie möge bitte Platz nehmen und warten. Links und rechts ziehen die Frauen vorbei. Junge, alte, schirche… und sie kommt nicht hinein. Sie sagt: „Entschuldigen Sie, Herr Petrus, warum darf ich nicht rein?“ Sagt er: „Entschuldigen Sie, Sie waren drei Mal verheiratet.“ Sagt sie: „Ja, aber ich bin immer noch Jungfrau!“ Petrus sagt: „Wie geht das denn?“ Sagt sie: „Mein erster Mann war Psychologe, der wollte nur drüber reden. Mein zweiter Mann war Gynäkologe, der wollte nur nachschauen. Mein dritter Mann war professioneller Briefmarkensammler, mein Gott geht mir der ab.“