04.11.201900:01:43

7.FOLGE: WITZ 06 - ARZTWITZ

Ein Amerikaner urlaubt in China. Geht dort, weil er doch über 3 Wochen dort ist und seine Partnerin nicht mit hat ins Bordell, hat dort Sex und zwar ungeschützt. Kommt wieder nachhause und wacht nach einer Woche auf in Amerika und merkt er hat am ganzen Körper gelbe Flecken. Entsetzt rennt er zu seinem Hausarzt und sagt: „Ich muss dir was sagen, wenn ich jetzt mein Hemd ausziehe. Ich hab am ganzen Körper gelbe Flecken.“ Der amerikanische Hausarzt sagt: „Gelbe Flecken am ganzen Körper?“ Und der Patient sagt: „Ja gelbe Flecken.“ Der Hausarzt sagt: „Na, zeig her.“ Hemd runter. Am Genzen Körper gelbe Flecken. Der Hausarzt sagt: „Das hab ich noch nie gesehen. Da müss ma eine Biopsie machen, da müss ma Hautproben nehmen, da müss ma untersuchen. Da muss ich ins Labor schicken.“ Drei Wochen später, bestellt der Hausarzt den Amerikaner der immer noch am ganzen Körper gelbe Flecken hat und sagt ihm: „Ich muss dir was sagen. Es ist eine ganz seltene Geschlechtskrankheit. Die kann man überhaupt nur heilen in dem man ihn, es, den. Den muss man operieren im Sinne von amputieren.“ „Nein, nein. Du willst ihn mir abschneiden?“ „Ja muss man. Geht nicht anders. 10.000 Dollar.“ „Nein. Ich will eine zweite Meinung.“ „Ja. Geh du wirst sehen amputieren ist die einzige Möglichkeit.“ Er geht zu einem chinesischen Arzt. Der chinesische Arzt sagt: „Ah gelbe Flecken, ganz Körper. Ja, kenn ich.“ „Ja? Echt? Ja das muss eine seltene.“ „Ja, ja. Geschlechtskrankheit. Ja, ja.“ „Da muss man operieren. Da muss man amputieren, um 10.000 Dollar.“ „Nein immer nur amerikanische Ärzte sagen operieren, wollen Geld verdienen gar nichts.“ „Nicht amputieren?“ „Nein, nein. Fällt in zwei Tagen von selber ab.“