09.12.201900:02:02

12. FOLGE: WITZ 4 - PFARRERWITZ

Es humpelt ein Humplerter in eine Kirche hinein. Der humpelt, der hat einen Gehstock und Krücken und humpelt, humpelt, humpelt. Und greit hinein in die Kirche und auf einmal geht er zum Weihwasserbecken, nimmt einen Schluck und haut die Krücken weg. Und der Messdiener sieht des und sagt: „WAHNSINN!“ Und rennt zum Pfarrer und sagt: „Herr Pfarrer! Herr Pfarrer! Beim Weihwasserbecken steht einer der hat die Krücken weg gehaut. Der hat einen Schluck Weihwasser genommen und die Krücken weg gehaut.“ Sagt der Pfarrer: „Du hast ein Wunder beobachtet. Es ist ein Wahnsinn. Göttliches Wunder. Wo ist der Mann?“ Sagt der Messdiener: „Da hinten liegt er am Buckel beim Weihwasserbecken.