Ein altes Ehepaar wird interviewt, sagt der Interviewer: „Herzlichen Glückwunsch zum 50. Hochzeitstag, Sie sind ja so lange verheiratet, Sie sind im ganzen Dorf dafür bekannt, dass Sie nicht streiten, wie schaffen Sie das all die Jahre schon?“ Sagt der Mann: „Jo wissen Sie, des hat scho angfangt bei uns bei der Hochzeitsreise, da war ma in der Karibik, und da haben wir einen Ausritt unternommen, und meine Frau ist aufs Pferd und des hat ausgschlagn, und meine Frau hat ganz leise gsagt: Eins. Dann sima ausgrittn und das Pferd war ganz bockig und wollt ned weitergehen und meine Frau ist am Pferd gsessen und hat ganz leise gsagt: Zwei. Und dann, sama grittn wie die Teufeln und des Pferd hat gebuckelt, meine Frau runtergeschmissen, und da ist sie aufgstanden hat gsagt Drei!, die Pistole gnommen, hats Pferd erschossen. Ich hab mir natürlich Vorhaltungen gemacht weil I man des kanns ja ned machen, i man des ghert sie ja ned das man a Pferd daschießt, und dann hats mi angeschaut und ganz leise gsagt: Eins.“