01.10.201800:02:02

15. FOLGE: WITZ 12 - REQUISITENWITZ

Ein Mann mit Potenzschwierigkeiten geht zum Arzt und sagt der Arzt: „Wir haben jetzt ein ganz tolles Medikament, eine super gute Geschicht!“ Und ergibt dem Mann ein Stamperl und er kippt das hinunter. Der Arzt sagt: „Warten’s fünf Minuten!“ Der wartet, bis die Wirkung eintritt. Es tut sich nichts. Sagt der Arzt: „Okay, Sie müssen schon noch was tun. Wenn Sie sagen ‚Ho-Ruck‘, dann wird er groß und wenn Sie sagen ‚Pscht!‘, dann wird klein.“ Der Mann sagt: „Wirklich? Und das funktioniert? Wirklich?“ Der Arzt: „Ja, das funktioniert, aber es ist wichtig Ihnen zu sagen, das Ganze geht nur drei Mal.“ Na gut, der Mann denkt sich: „Jetzt will ich aber schon wissen, bevor ich heimkomme, ob das funktioniert, denn wenn ich dann deppert da steh, das is ja peinlich.“ Er geht ins Stiegenhaus und sagt: „Ho-Ruck!“ Und wirklich wahr! Kommt eine alte Frau im Stiegenhaus ums Eck, woraufhin er: „Pscht!“ Und alles senkt sich wieder. „Boah, das funktioniert ja wirklich! Super!“ Er freut sich schon voll, geht Richtung nach Hause an einer Baustelle vorbei. Sagt der Bauarbeiter: „Ho-Ruck!“ Kommt eine Kindergartengruppe entgegen und er: „Pscht!“ Ist gerade noch alles in Ordnung gegangen. Er kommt Heim und freut sich schon auf seine Frau. Er sperrt auf, sitzt seine Frau mit einem wunderschönen Nachthemd im Wohnzimmer. Er will nichts falsch machen: Er geht hin und sagt: „Ho-Ruck!“ Und seine Frau sagt: „Pscht! Die Kinder schlafen!“